<
11 / 56
>
 

"Nachts im Museum".
Zweite Museums-Sommernacht am
17. Juni 2017 - 18 bis 24 Uhr


Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr lockt das Museum im Schloss wieder mit einem besonderen Programm


Insgesamt 12 Museen aus dem gesamten Landkreis nehmen in diesem Jahr wieder an der gemeinschaftlichen Aktion der Museumslandschaft Hameln-Pyrmont e.V. teil und bieten für die Besucher zu später Stunde ein buntes und vielfältiges Programm an.
Das Museum im Schloss Bad Pyrmont öffnet an diesem Abend von 18 bis 24 Uhr und lädt alle Neugierigen ein, das Museum einmal in einem besonderen Ambiente zu erleben und mit anderen Augen zu betrachten. 

Die Museumsräume und der kleine Schlosshof werden zu diesem Anlass farbig illuminiert und so besonders in Szene gesetzt. Die Dauerausstellung und die historischen Räume der Beletage laden durchgehend zu einem Besuch ein, zudem bieten Schülerinnen des Humboldt-Gymnasiums Bad Pyrmont an diesem Abend regelmäßig Kurzführungen durch die Dauerausstellung an.
Besonderes Highlight: Im letzten Jahr konnten die Besucher an der Kunst-Mitmach-Aktion „DEN BRUCH WAGEN“ der Mosaik-Künstlerin Tanja Flügel teilnehmen, aus den hierbei entstandenen Scherben ist im Laufe des Jahres eine Skulptur für das Museum entstanden, die nun im Rahmen der diesjährigen Museums-Sommernacht präsentiert wird. Gemeinsam mit Museumsleiterin Vanessa Charlotte Heitland können die Besucher an diesem Abend mit ihr in den Dialog treten.
Musikalisch sorgt wie schon im letzten Jahr ab 20 Uhr wieder die Band FLOOD’N FIRE aus Detmold für Stimmung in der Beletage mit dem Besten aus 60 Jahren Rock, Pop, Soul, Funk & Blues.
Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, dafür sorgt das Team vom „Knopfbock im Schloss“, der seit April neu eröffneten Gastronomie im ehemaligen Schlosscafé, das die Besucher im Museum und bei gutem Wetter auf der Schlossterrasse mit einer reichhaltigen Auswahl an Getränken versorgt. Darüber hinaus lädt der Biergarten im kleinen Schlosshof mit seinem besonderen Flair zum Verweilen ein.
Der Eintritt zur Museums-Sommernacht ist frei. Um Spenden wird gebeten.








Hier gibt's den Flyer zur Museums-Sommernacht mit einer Übersicht zum Veranstaltungsprogramm aller teilnehmenden Museen zum Download:

PDF (3.644 KB)
Museum Bad Pyrmont
Schlossstraße 13
31812 Bad Pyrmont

Telefon (0 52 81) 60 67 71
Telefax (0 52 81) 9 69-1 26

E-Mail: info@museum-pyrmont.de

Impressum | Datenschutz
Öffnungszeiten



Die Außenanlagen sind täglich von 10.00 bis 21.45 Uhr geöffnet.
Eintrittspreise
  • Erwachsene 3 €
  • Kurgastermäßigung und Schwerbehinderte 2 €
  • Ermäßigungen für Schüler, Studenten und Arbeitslose 1 €
  • Gruppenpreise pro Person (ab 10 Personen) 2 €
  • Familienkarte 6 €
  • Für Sonderausstellungen gelten erhöhte Eintrittspreise
sponsored by