<
8 / 111
>
 

Vortrag - Der Hamelner Raths-Apotheker Westrumb an den Quellen von Pyrmont


Johann Friedrich Westrumb (1751-1819) war vier Jahrzehnte lang auch sehr erfolgreich auf dem Gebiet der angewandten Chemie tätig.

Seine Raths-Apotheke befand sich bis 1864 in dem linken Teil des berühmten Hochzeitshauses. Er führte zahlreiche Mineralwasseranalysen durch – so auch in Pyrmont, beschrieb die „neue muriatisch-salinische” Quelle und besuchte die Dunsthöhle im „heißen Sommer 1783”, worüber er ausführlich berichtete. Im Vortrag werden sein Leben und Wirken sowie vor allem seine Veröffentlichungen über Pyrmont vorgestellt.

Der Referent: Prof. Dr. Georg Schwedt aus Hessisch Oldendorf ist ein deutscher
Analytischer Chemiker und Autor zahlreicher Sach- und Lehrbücher, auch zu
chemiehistorischen Themen und zur Lebensmittelchemie.


Eintritt: 5 Euro (ermäßigt 3 Euro), Museumsvereinsmitglieder frei


Museum Bad Pyrmont
Schloßstraße 13
31812 Bad Pyrmont

Telefon (0 52 81) 60 67 71
Telefax (0 52 81) 9 69-1 26

E-Mail: info@museum-pyrmont.de

Impressum | Datenschutz
Öffnungszeiten



Die Außenanlagen der Schlossinsel sind täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Eintrittspreise
  • Erwachsene 3 €
  • Kurgäste und Schwerbehinderte 2 €
  • Schüler, Studenten und Arbeitslose 1 €
  • Gruppen ab 10 Personen 2 € pro Person
  • Familienkarte 6 €
  • Für Sonderausstellungen gelten erhöhte Eintrittspreise
sponsored by