<
1 / 100
>
 

Museum ab Donnerstag, 7. Mai wieder geöffnet


Dank der Disziplin, Rücksichtnahme und Achtsamkeit aller in den vergangenen Tagen und Wochen konnte die massive Ausbreitung der Covid19-Erkrankungen in Niedersachsen bisher verhindert werden. Am Donnerstag vergangener Woche sind nun Bund und Länder übereingekommen, dass Museen unter Auflagen wieder öffnen dürfen.

Das Museum im Schloss öffnet daher ab dem 7. Mai wieder seine Pforten für Einzelbesucher. Dabei gelten die grundlegenden Abstands- und Hygiene-Regeln in geschlossenen Räumen, wie das Abstandsgebot von mindestens 2 Meter für Personen, die nicht zu einem Haushalt gehören oder das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen.

Zu sehen gibt es im Museum neben der Dauerausstellung die Sonderausstellung Aktuelle Ausstellung. Die Ausstellung hätte eigentlich im März, kurz nach der Schließung des Museums, eröffnet werden sollen. So konnte man bis jetzt nur dank des dank des Videos der Pyrmonter Theater Companie und der Bildergalerie der Dewezet einen kleinen Eindruck der Ausstellung online gewinnen. Eine offizielle Eröffnung oder Führungen kann es zwar immer noch nicht geben, aber ab Donnerstag können die Besucher die niederländischen Wasserwelten individuell vor Ort im Schloss erkunden.
Museum Bad Pyrmont
Schloßstraße 13
31812 Bad Pyrmont

Telefon (0 52 81) 60 67 71
Telefax (0 52 81) 9 69-1 26

E-Mail: info@museum-pyrmont.de

Impressum | Datenschutz
Öffnungszeiten



Die Außenanlagen der Schlossinsel sind täglich von 10.00 bis 21.45 Uhr geöffnet.
Eintrittspreise
  • Erwachsene 3 €
  • Kurgäste und Schwerbehinderte 2 €
  • Schüler, Studenten und Arbeitslose 1 €
  • Gruppen ab 10 Personen 2 € pro Person
  • Familienkarte 6 €
  • Für Sonderausstellungen gelten erhöhte Eintrittspreise
sponsored by